Auktionshaus Neumeister
Vom Sammler zum Gesellschafter

Katrin Stoll hat den Rechtsanwalt Wolf-Rüdiger Bub als Partner und Beirat in das von ihr geleitete Auktionshaus Neumeister genommen. Bub ist geschäftsführender Partner der Anwaltssozietät Bub Gauweiler und Partner.
  • 0

MÜNCHEN. Katrin Stoll, bisher alleinige Inhaberin und Geschäftsführerin des traditionsreichen Auktionshauses Neumeisters in München, hat mit dem Münchener Anwalt Wolf-Rüdiger Bub seit August dieses Jahres einen neuen Gesellschafter. Bub, der als Honorarprofessor an der Potsdamer Universität lehrt und geschäftsführender Partner der Münchener Anwaltssozietät Bub Gauweiler und Partner ist, sammelt selbst seit vielen Jahren Kunst, u.a. Expressionismus, Kunsthandwerk und wertvolle Bücher. Er hat sich finanziell an dem Auktionshaus beteiligt, um Katrin Stoll den Rücken frei zu machen. Die Auktionatorin hatte ihre beiden Schwestern auszuzahlen, die im Januar 2008 das Unternehmen als Gesellschafterinnen verließen. Der Zusammenschluss verspreche Synergien, so Stoll, die sich weiterhin um das operative Geschäft kümmern wird. Sie möchte neue Geschäftsfelder (Design und außereuropäische Kunst) auf- und Kernkompetenzen ausbauen. Ihr Vater, Firmengründer Rudolf Neumeister, und Wolf-Rüdiger Bub fungieren als Beiräte des Unternehmens.

www.neumeister.com

Kommentare zu " Auktionshaus Neumeister: Vom Sammler zum Gesellschafter"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%