Auszeichnung
Glenn Close erhält Preis für ihr Lebenswerk

Die US-Schauspielerin Glenn Close soll für ihr Lebenswerk geehrt werden. Der Preis wird ihr bei einem Filmfestival im spanischen San Sebastian verliehen, bei dem Close auch ihren neuen Film vorstellen wird.
  • 0

MadridHollywood-Schauspielerin Glenn Close („Damages“, „Air Force One“) wird beim diesjährigen Filmfestival im spanischen San Sebastian für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Die amerikanische Schauspielerin werde zudem ihren neusten Film „Albert Nobbs“ vorstellen, der im Irland des 19. Jahrhundert spielt, teilten die Organisatoren des Filmfestivals am Freitag in einer Erklärung mit.

Zu den bisherige Preisträgern des „Premio Donostia“ für das Lebenswerk zählen die US-Schauspieler Richard Gere und Meryl Streep, der spanische Schauspieler Antonio Banderas und die norwegische Schauspielerin Liv Ullmann. Das Filmfestival im baskischen Ort San Sebastian findet in diesem Jahr vom 16. bis 24. September statt.

Agentur
dapd 
DAPD Deutscher Auslands-Depeschendienst GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Auszeichnung: Glenn Close erhält Preis für ihr Lebenswerk"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%