Berlinale läuft vom 5 bis 15. Februar: Grinsende Weicheier

Berlinale läuft vom 5 bis 15. Februar
Grinsende Weicheier

Die Berlinale würdigt die großen alten Männerfilme, aber die Helden von gestern sind die Schlappis von heute.

Krachend donnert die Axt durch die splitternde Tür, und Jack Nicholson brüllt mit dem größtmöglichen Wahn, den ein Psychopath in seine Stimme legen kann: „Hier ist Joooohniiiieeeee!“

Es brauchte nicht einmal eine derart schaurige Filmszene, um den Zuschauer in Horror zu versetzen: Schon das Filmplakat von Stanley Kubricks „Shining“ aus dem Jahr 1979 hat sich unauslöschlich in das Gehirn jedes Filmfans gefräst: Jack Nicholson, der mit einem diabolisches Grinsen seine Beißer vom Weisheits- bis zum Schneidezahn fletscht.

Zehn Jahre zuvor durchquerte er in „Easy Rider“ als personifizierter Spießbürgerschreck gemeinsam mit Peter Fonda und Dennis Hopper Amerika, futterte LSD-Trips und gab einen Dreck auf gesellschaftliche Konventionen. Nicholson war 1969 wie 1979 ein Typ, Sinnbild purer Männlichkeit und mit „Easy Rider“, „Chinatown“ und „Shining“ wohl der größte Star seiner Zeit.

Vorbei.

Auf der diesjährigen Berlinale (5. bis 15. Februar) wird auch Nicholson sein. Er wird über den roten Teppich am Zoo-Palast laufen. Er wird seinen neuen Streifen „Was das Herz begehrt“ vorstellen, eine romantische Komödie, in der er einen ewigen Junggesellen spielt, der eigentlich nur auf Frauen unter 30 steht, sich aber dann doch in eine Frau seines Alters verliebt. Man wird ihn feiern, obwohl sich der 66-Jährige mit plumpen Viagra-Gags selbst zur Witzfigur degradiert – und das in einer Zeit, in der großes Männer-Kino wieder angesagt ist.

Am anderen Ende der Typenskala müssen Weicheier wie Tom Cruise („Last Samurai“) oder Kevin Costner („Open Range“) alte Legenden und Westernmythen bemühen, um endlich wie einst Nicholson oder Robert de Niro vor Männlichkeit strotzen zu können. Selbst der nicht mehr ganz taufrische Sylvester Stallone besinnt sich auf alte Qualitäten und schnürt demnächst als Rocky Balboa wieder die Boxhandschuhe. Er wird im Juni 58.

Seite 1:

Grinsende Weicheier

Seite 2:

Seite 3:

Seite 4:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%