Downton Abbey
„ZDF versenkt grandiose Serie - mal wieder“

Viele Fans der preisgekrönten TV-Serie Downton Abbey sind sauer. Denn die Saga um eine britische Familie in den 1920er Jahren läuft nun samstags am Nachmittag. Ein schlechter Sendeplatz mit schlechten Quoten.
  • 0

DüsseldorfMichelle Obama, William und Kate, Mick Jagger und Katy Perry haben zwei Dinge gemeinsam: Sie zählen zur weltweiten Fan-Gemeinde der britischen Erfolgsserie „Downton Abbey“. Und sie können ab November schon die fünfte Staffel sehen. Bei uns startete am Samstag die dritte Fortsetzung erstmals im Free-TV.

Doch der Auftakt war schlecht mit einer mageren Quote. Und viele Fans schimpften, nicht über die Serie an sich, sondern über das ZDF. Denn der Sender hat die preisgekrönte Serie vom Vorabendprogramm auf den Nachmittag verbannt.

Nur 710.000 Zuschauer hätten die Perle im ZDF-Programm gefunden, schrieb Marcel Pohlig auf der Internetseite www.dwdl.de. Damit habe "Downton Abbey" ein neues Tief aufgestellt. Gestartet war die Serie vor knapp zwei Jahren im ZDF noch mit über zwei Millionen Zuschauern. Bei der letzten Folge in der vergangenen Weihnachtszeit waren auch noch 1,60 Millionen Zuschauer dabei - allerdings sehr wenige junge Zuschauer.

Im Internet schimpften die Downton-Abbey-Fans über das ZDF. "Selten dämlicher Sendeplatz. Also: Aufnehmen und Weihnachten alles hintereinander schauen", lautete ein Kommentar. Ein anderer Fan schrieb: "Und nun versendet das @ZDF #DowntonAbbey zur Mittagszeit. Diese Top Serie gehört in die PrimeTime."

Da konnte Taz-Autor Jens Mayer nur zustimmen. "Das ZDF versenkt die dritte Staffel der grandiosen Serie „Downton Abbey“ auf einem schlechten Sendeplatz. Mal wieder", stellte er fest. Das ganze hat aus seiner Sicht System im Zweiten.

Vor 13 Jahren sei die bahnbrechende Mafia-Familienserie „Die Sopranos“ im ZDF untergegangen. Seitdem sei das Verhältnis des Senders zu den Produktionen der US-amerikanischen Pay-TV- und Kabelsender nachhaltig gestört. Abseits von Krimiformaten gebe es dort für Fans international gefeierter Serien wenig zu sehen.

Kommentare zu " Downton Abbey: „ZDF versenkt grandiose Serie - mal wieder“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%