Duftworkshop
Nehmen Sie Animalic

Körpergeruchs-Lyrik stürmt derzeit die Bestseller-Listen. In einem "Essence de rêve"-Seminar in Sachsen-Anhalt können Sie jetzt ihr eigenes Parfum kreieren. Vier mal im Jahr treffen sich olfaktorisch Gleichgesinnte am Forellensee im historischen Ilsenburg, um mehr über "Die Enthüllung der Düfte" zu erfahren.

Unparfümiert mache ich mich auf meine Reise in den Harz. Nein, nicht dass Sie mich falsch verstehen, gesellschaftsverträglich geduscht bin ich schon, und riechen tue ich auch nicht streng. Aber ich möchte sozusagen duftneutral an einem "Essence de rêve"-Seminar im historischen Ilsenburg teilnehmen. Der junge Goethe und Heinrich Heine reisten auch schon in den Harz, Hans Christian Andersen und der Romantiker Joseph von Eichendorff ebenfalls - aber die kamen zum Dichten und wegen der Lebenserfahrung und nicht, um an einem Parfumworkshop namens "Traum-Essenzen" teilzunehmen. Ich will alles drei.

Der Kursus findet in dem von den Dichterfürsten geweihten Landhaus "Zu den Rothen Forellen" statt. Vier mal im Jahr treffen sich olfaktorisch Gleichgesinnte am idyllischen Forellensee in Sachsen-Anhalt, um mehr über "Die Enthüllung der Düfte" zu erfahren.

Ich gehöre zu den 50 Prozent der "Wessis", die die Fahrt zum legendären Brocken angetreten haben. Sie wissen: der Hexentreff in der Walpurgisnacht. Aber "Wessis" oder "Ossis", alle kommen aus Mittel- oder Norddeutschland. Den Gesamtdeutschen aus dem Süden liegt wohl nichts an der Eigenduftoptimierung.

Und Männern offenbar auch nicht. An unserem Kurs nehmen zehn Personen zwischen 25 und 65 Jahren teil, neun Frauen und ein (Ehe-)Mann. Niels hat es seiner Nina zur Hochzeit überreicht und wollte nicht kneifen. "Meine Schwiegertochter hat es mir zum Geburtstag geschenkt, meine Freundin mir zum 30., ich habe es von meinen Kindern bekommen ..." Anne, Angela und Stephanie berichten von großzügigen Geschenken, denn schließlich kostet der Tagesworkshop 213 Euro und das Wochenenderlebnis schlägt bei zwei Übernachtungen mit 624 Euro zu Buche. Fast alle haben die Idee dazu auf einer Website für Geschenktipps unter "Wohltuende Erlebnisse ab 29" gefunden.

Die Damen haben sich fein gemacht, der Schmuck funkelt, die grauen Locken sind onduliert und die Fingernägel frisch manikürt. Im Tagungsraum fünf treffen wir an einem großen Tisch zusammen. Ein bisschen sieht es aus wie bei einem monatlichen Vertretertreffen. Jeder hat an seinem Platz einen Notizblock, ein Laborglas, ein Schälchen mit Kaffeebohnen zur Neutralisierung der aromastrapazierten Nase und eine leere Sprayflasche, in dem das Ergebnis des Duft-Workshops dann die Heimreise antreten kann.

Seite 1:

Nehmen Sie Animalic

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%