Gesundheit
Gesundheit größter Wunsch für 2006

Gesundheit für sich selbst und die Familie steht bei den Bundesbürgern offenbar ganz oben auf der Wunschliste für 2006. Das berichtet die Zeitschrift „Fernsehwoche“ unter Berufung auf eine Umfrage von „F & S Medienservice“.

dpa/gms HAMBURG. Gesundheit für sich selbst und die Familie steht bei den Bundesbürgern offenbar ganz oben auf der Wunschliste für 2006. Das berichtet die Zeitschrift „Fernsehwoche“ unter Berufung auf eine Umfrage von „F & S Medienservice“.

Mehr als die Hälfte der befragten Männer und Frauen äußerten sich entsprechend. Auf Platz zwei steht bei den Männern die Hoffnung auf einen Aufschwung in Deutschland (12 Prozent), bei den Frauen der Wunsch nach einer glücklichen Partnerschaft und einem sicheren Job (jeweils acht Prozent). Der am häufigsten genannte gute Vorsatz bei den Männern lautet „mehr Sport treiben“ (21 Prozent). Bei den Frauen dominiert dagegen die Absicht, zufriedener zu leben und öfter mal Nein zu sagen - auch zu Süßigkeiten: So wollen zehn Prozent der Frauen 2006 eine Diät durchhalten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%