Kultur + Kunstmarkt
Informationen zur Frankfurter Buchmesse

Hier finden Sie alles Wissenswerte zur Buchmesse: Öffnungszeiten, Aussteller und Eintrittspreise.

Die 56. Frankfurter Buchmesse beginnt am 5. Oktober um 17 Uhr. Offiziell geht sie vom 6. bis 10. Oktober. Die Publikumstage sind am 9. und 10. Oktober, jeweils von 9 bis 18.30 Uhr. Insgesamt nehmen 6 800 Ausstteller aus 111 Ländern teil. Zu sehen sind 350 000 Bücher, CD-Roms und Comics auf einer Fläche von 170 000 Quadratmetern.

Die Veranstalter erwarten 180 000 Fach- und 100 000 private Besucher. Insgesamt gibt es zur Buchmesse rund 2 500 Veranstaltungen, darunter die die Reihe "Leseland Hessen": Die Reihe wird zum zweiten Mal veranstaltet, in diesem Jahr in 21 Städten mit 400 Lesungen.

Gastland ist diesmal die Arabische Welt, das Motto lautet: "Blick in die Zukunft." Eine Tageskarte für private Besucher kostet 9 Euro, Schüler zahlen 3,50 Euro. Ab 20 Personen kann man eine Guppe anmelden, der Eintrittspreis pro Person beträgt dann 8 Euro.

Internet: www.buchmesse.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%