Kultur + Kunstmarkt
Jede zehnte Frau denkt beim Sex an einen anderen Mann

Jede zehnte Frau denkt beim Sex an einen anderen Mann. Das hat eine aktuelle Umfrage der Zeitschrift „Lisa“ ergeben.

dpa OFFENBACH. Jede zehnte Frau denkt beim Sex an einen anderen Mann. Das hat eine aktuelle Umfrage der Zeitschrift „Lisa“ ergeben.

Der andere Mann könne dabei sowohl ein Wunschpartner als auch der Mann sein, mit dem sie ihren Partner auch ganz real betrügen. Doch nicht nur potenzielle Partner gehen den Frauen durch den Kopf: Vier Prozent träumen vom Sex mit Prominenten. Unspektakulärer geht es bei weiteren drei Prozent zu - sie gehen die Einkaufsliste durch und planen den Haushalt. Bei der Umfrage wurden 275 Frauen zwischen 20 und 49 Jahren befragt.

Gedankentreue steht dennoch hoch im Kurs: Knapp zwei Drittel beteuern, an nichts anderes als an ihren Liebsten zu denken. Dabei sind mit 83 Prozent mehr ostdeutsche Frauen auch im Geiste bei ihrem Partner als westdeutsche Frauen (71 Prozent). Jede Sechste hofft, dass das Vergnügen nicht „wie beim letzten Mal“ so schnell um ist. Sechs Prozent dagegen sind froh, wenn es „endlich wieder vorbei ist“. Jede elfte Frau stellt während des Aktes fest, dass sie gar keine richtige Lust hat. Bei vier Prozent meldet sich die Selbstkritik: Sie denken zum Beispiel daran, dass sie ihre Beine nicht enthaart haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%