Kino
„Transformers 3“ knackt Milliarden-Hürde

Michael Bays Film "Transformers 3" ist kommerziell weiter erfolgreich: Er hat bereits mehr als eine Milliarde Dollar eingespielt. Das haben bislang nur wenige Blockbuster geschafft.
  • 0

Los Angeles„Transformers 3“, die Fortsetzung der erfolgreichen Roboter-Saga, hat weltweit schon mehr als eine Milliarde Dollar eingespielt. Das Action-Spektakel von Regisseur Michael Bay mit Shia LaBeouf ist damit der zehnte Film in der Geschichte Hollywoods, der diese Hürde überspringen konnte, berichtete das US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“.

„Transformers 3“ ist seit Ende Juni in den deutschen Kinos zu sehen. Erst vor wenigen Tagen hatte „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil II“ die magische Milliarden-Grenze geknackt. Zuvor machte das Piraten-Spektakel „Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten“ mit Johnny Depp in diesem Sommer den Auftakt als Milliarden-Verdiener an den weltweiten Kinokassen. „Avatar“ (2009) führt die Liste der erfolgreichsten Filme weiter an, gefolgt von „Titanic“ (1997) und „Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ (2003).

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Kino: „Transformers 3“ knackt Milliarden-Hürde"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%