Lifestyle
Reißverschlüsse zu! Outdoor-Kleidung richtig waschen

Wer seine Funktionsjacke in die Waschmaschine steckt, sollte vorher die Reiß- und Klettverschlüsse schließen. Darauf weist die Zeitschrift „Outdoor“ hin.

dpa/tmn STUTTGART. Wer seine Funktionsjacke in die Waschmaschine steckt, sollte vorher die Reiß- und Klettverschlüsse schließen. Darauf weist die Zeitschrift „Outdoor“ hin.

So lässt sich verhindern, dass kantige Zipper und raue Kletthäkchen Schäden an anderen Textilien in der Maschine anrichten. Empfindliche Kleidungsstücke wie Regenhosen können in der Maschine auch mit Hilfe von einem Wäschesack aus feinem Netzmaterial geschützt werden. Um die Außenseite von Softshell- und Fleecejacken zu schonen, sollten sie für die Wäsche auf links gedreht werden. Das gilt auch für Wollsachen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%