Kultur + Kunstmarkt
Multi-Mediakünstler Gottfried Helnwein in San Francisco

Der österreichische Multi-Mediakünstler Gottfried Helnwein hat in San Franciscos „Legion of Honor“ die erste Einzelausstellung seiner Werke in einem amerikanischen Museum erhalten. Unter dem Titel „The Child: Works by Gottfried Helnwein“ werden bis zum 28. November Gemälde, Zeichnungen und Fotografien von den 70er Jahren bis zur Gegenwart gezeigt.

dpa SAN FRANCISCO. Der österreichische Multi-Mediakünstler Gottfried Helnwein hat in San Franciscos „Legion of Honor“ die erste Einzelausstellung seiner Werke in einem amerikanischen Museum erhalten. Unter dem Titel „The Child: Works by Gottfried Helnwein“ werden bis zum 28. November Gemälde, Zeichnungen und Fotografien von den 70er Jahren bis zur Gegenwart gezeigt.

Viele großformatige Werke setzen sich mit der brutalen Behandlung von Kindern auseinander. Erstmals präsentiert das Museum auch Helnweins Gemälde „Epiphany II“ (1998), das Geschenk eines Galeristen für die ständige Sammlung des Museums.

(Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 9.30-17.00 Uhr)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%