Piratenfilm ist Publikumsmagnet
"Fluch der Karibik 2" in den USA mit neuem Rekord

Die Piraten räumen an den nordamerikanischen Kinokassen weiter ab. „Fluch der Karibik 2“ mit Johnny Depp alias Captain Jack Sparrow eroberte zum dritten Mal die Spitze der US- Charts.

HB LOS ANGELES. Mit weiteren 35 Millionen Dollar (rund 28 Millionen Euro) an diesem Wochenende hat der Disney-Film jetzt allein in den USA nach 17-tägiger Laufzeit knapp 322 Millionen Dollar eingespielt und damit einen neuen Rekord aufgestellt.

Als schnellster Film in der Geschichte Hollywoods schoss das Piraten-Spektakel in nur 16 Tagen über die 300-Millionen-Dollar-Hürde. „Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith“ brauchte dafür im vergangenen Jahr einen Tag mehr. „Fluch der Karibik 2“ kommt an diesem Donnerstag (27. Juli) in die deutschen Kinos.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%