Schlussverkauf
Jäger und Sammler

Der Schluss vom Schlussverkauf war das Halali zur ewigen Schnäppchenhatz. Früher hatte der Mann ja noch wenigstens Schonzeiten zwischen zwei Schlussverkäufen. Jetzt hat Sale immer Saison. Trotzdem: Zum Sommerende steigt das Jagdfieber wieder.

DÜSSELDORF. Die Sonne bringt es an den Tag. Sie spaltet in diesen Wochen die Männerwelt in zwei Gruppen. Besser gesagt: in zwei Geschmacksmuster. Da fallen einmal die ohne eigentlichen Anlass plötzlich besonders gut gekleideten Herren auf. Sie sehen einfach aus wie neu.

Sind sie auch, die Stilsicheren, die schon die ganze Saison vor ihrem Lieblingsteil in einem Laden auf der Lauer lagen, bis der Preis durch den Rotstift schon so geschwächt war, dass das Teil zur leichten Beute wurde. Die wird nun siegessicher mit stolzgeschwellter Brust spazieren getragen.

Glücklich, wer nicht nur Modell, sondern auch Größe passend ergattern konnte. Manch einer ignoriert's im Eifer des Gefechts. Selbst wenn die Schultern spannen, der Bund presst – es war eben ein Schnäppchen, da greift der Beißreflex.

Seite 1:

Jäger und Sammler

Seite 2:

Seite 3:

Seite 4:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%