„Single-Hauptstadt“ Berlin
Hamburger sind „Deutsche Flirtmeister“

Von wegen kühl und norddeutsch: Die Hamburger sind „Deutsche Flirtmeister“. Das ist zumindest das Ergebnis einer Umfrage des Marktforschungsinstitut Innofact im Auftrag der Online-Partneragentur Parship, die in Hamburg vorgestellt wurde.

dpa HAMBURG. Danach wird in der Hansestadt mehr geflirtet als in anderen deutschen Metropolen, und auch auf Romantik legen die norddeutschen Männer viel Wert. Am zufriedensten mit ihrem Sexualleben sind die Berliner Singles. Dafür hat München die glücklichsten und reichsten Singles, während man in Köln an die „Liebe auf den ersten Blick“ glaubt.

Befragt wurden 700 Singles im Alter von 18 bis 69 Jahren in Hamburg, Berlin, Köln und München. Laut Umfrage leben in Hamburg auch die optimistischsten Singles: Nirgendwo sonst in Deutschland ist man so guter Dinge, recht bald einen neuen Partner zu finden. Dabei sind die Hamburger auch einem Seitensprung nicht abgeneigt: Für immerhin 17 Prozent käme ein Partner in Frage, der bereits in einer festen Partnerschaft lebt.

Zur deutschen „Single-Hauptstadt“ wurde jedoch Berlin gewählt. Gefragt, welche Stadt ihnen die größte Lebensqualität bietet, bekam die Hauptstadt bei allen Befragten die besten Noten. Vor allem das Kultur- und Nachtleben wurde sehr gut bewertet. Und die Berlinerinnen sind mit 62 Prozent die Unternehmungslustigsten der Republik. Gleichzeitig ist Berlin auch „Single-Kinderhochburg“: 16 Prozent der Singles haben eigene Kinder.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%