"Unruhestifter" und Satiriker
Esterházy bekommt Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Der ungarische Schriftsteller Peter Esterházy hat den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. Mit der Verleihung endet am heutigen Sonntag die 56. Frankfurter Buchmesse.

HB BERLIN. Der ungarische Schriftsteller Peter Esterházy hat in der Frankfurter Paulskirche den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. Er bekam die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung in Anwesenheit von Bundespräsident Horst Köhler und zahlreichen anderen Ehrengästen.

Der Stiftungrat nannte Esterházy in der Begründung einen Schriftsteller, «der als eine weithin vernehmbare Stimme der Nachgeborenen die Zerstörung des Menschen durch Terror und Gewalt und seine Wiederauferstehung in Trauer und Ironie gestaltet».

Laudator Michael Naumann, Mitherausgeber der Wochenzeitschrift «Die Zeit», lobte Esterházy als «Unruhestifter», der seine Leser mit «komödiantischer Ruhelosigkeit» irritiere. Sein satirisches Talent habe den «Familien zerstörenden Kräften des Totalitarismus ein gebührendes Denkmal gesetzt», so Naumann.

Den Durchbruch schaffte Esterházy 1979 mit dem Buch «Termelesi regeny», einer grotesken Geschichte über einen mit dem Arbeitsalltag kämpfenden Datenverarbeiter. Als sein Hauptwerk gilt aber «Harmonia Caelistis», in dem der Autor eine subtile, sich vielfach in Zeit und Raum aufgliedernde Geschichte seiner Vorfahren erzählt.

Esterházy sieht sich selbst als «unpolitischen Menschen». Er könne das allerdings nur so leicht dahin sagen, weil er in einer Diktatur aufgewachsen sei. Wenn man in einer Diktatur unpolitisch sein wolle, sei dies sehr politisch. Durch den Friedenspreis sehe er sich aber nicht animiert, sich zu politischen Fragen verstärkt zu äußern.

Bei der Frankfurter Buchmesse hatten seit Mittwoch etwa 6700 Aussteller ihre Produkte präsentiert. Am Wochenende ist die Messe für das breite Lesepublikum geöffnet. Ehrengast der diesjährigen Messe war die arabische Welt, die sich mit den 22 Mitgliedsländern der Arabischen Liga vorstellte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%