Wer liest was?
Noch eine Runde auf dem Karussell

Ulrich Genzler ist Verlegerischer Geschäftsführer vom Heyne Verlag. Zur Zeit liest er ,Noch eine Runde auf dem Karussell? von Tiziano Terzani.

"Es gibt Bücher, die man nicht in einem Rutsch wegliest, sondern die einen über längere Zeit begleiten. Sie werden ein fester Bestandteil des Alltags, ein Begleiter mit immer neuen Facetten, deren Tiefe sich erst nach und nach erschließt.

Ein solches Buch ist ,Noch eine Runde auf dem Karussell? von Tiziano Terzani seit einigen Wochen für mich. Der große italienische Journalist, der unter anderem viele Jahre als Asienspezialist für den ,Spiegel? schrieb, nimmt uns mit auf seine letzte große Reise: Nachdem er im Alter von 59 Jahren an Krebs erkrankt, begibt er sich auf die Suche nach der richtigen Heilmethode. In Wahrheit aber interessieren ihn die Grundfragen der menschlichen Existenz. Als Kenner Asiens, der gleichzeitig verwurzelt im westlichen Denken ist, weiß er die Brücke zu schlagen zwischen New York und Himalaya, zwischen Chemotherapie und Ayurveda, zwischen Pragmatismus und Weisheit. Terzanis Vermächtnis ist ein trauriges und doch zutiefst beglückendes Buch."

TIZIANO TERZANI: Noch eine Runde auf dem Karussell - Vom Leben und Sterben Verlag Hoffmann & Campe Hamburg 2005, 731 Seiten, 24 Euro

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%