Wer liest was?
Was liest Rutger Booß?

Rutger Booß ist geschäftsführender Gesellschafter des Krimiverlages Grafit. Zur Zeit liest er den Kriminalroman ,Wölfe und Lämmer? der deutschen Autorin Susanne Mischke.

"Ich habe gerade mit großem Vergnügen den Kriminalroman ,Wölfe und Lämmer? der deutschen Autorin Susanne Mischke gelesen. Zwei Paare sind aus Hannover in die ländliche Abgeschiedenheit gezogen. Hannes, als TV-Richter Johannes Frenzen ein Medienstar, braucht die Ruhe des komfortabel umgebauten ehemaligen Gutshofs, um sich mit der jungen, hübschen, blonden Barbara von Studiostress und wechselnden Liebschaften zu erholen.

Schriftsteller Robin ist noch nicht über die erste Zeile hinausgekommen. Der leistungsschwache Poet ist mit der äußerst resoluten Klara liiert, die sich als Biologin vor allem für ihre Wolfshunde interessiert. Oder sind es doch Wölfe? In die vermeintliche Idylle bricht das Türkenmädchen Nasrin ein, das von seiner Familie verstoßen wurde - aber ist sie die, für die sie sich ausgibt? Dass es knallt, ist in diesem spannenden Kammerspiel, das zwischen Satyrspiel und Tragödie pendelt, unausweichlich."

SUSANNE MISCHKE: Wölfe und Lämmer Piper Verlag, München 2005, 304 Seiten, 7,90 Euro

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%