Wirtschaftsbuchpreis
Gesucht wird: das beste Wirtschaftsbuch

Mehr als 80 Bücher haben sich um den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2009 beworben, den das Handelsblatt, die Strategieberatung Booz & Company und die Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr zum dritten Mal ausschreiben. Zehn davon haben es jetzt in die Endausscheidung geschafft: Sie sind ein perfekter Gradmesser für das Interesse deutscher Entscheider und spiegeln gleichzeitig die Probleme und Herausforderungen, vor denen das Land steht.

DÜSSELDORF. Es ist das Jahr des Durchatmens und der Analyse nach dem Schock. Dieser Schock liegt nicht einmal ein Jahr zurück - jener 15. September 2008, an dem die amerikanische Investmentbank Lehman Brothers pleite ging. Das Datum wurde zum Symbol der Krise, die von der Finanz- zur Weltwirtschaftskrise mutierte und deren Ende zwar erhofft und mittlerweile häufig herbeigeredet wird, die aber eben doch noch nicht zu Ende ist.

Kein Wunder, dass sich der größte Teil der neuen Wirtschaftsbücher der vergangenen zwölf Monate um die Krise dreht. Nach der Stunde der Schnellschüsse, als vor allem Werke von amerikanischen Autoren erschienen, die erst einmal das Platzen der Immobilienblase analysierten, bestimmte in den vergangenen Monaten die Suche nach Gründen und Auswegen die Wirtschaftspublizistik.

Dieser Trend zeigt sich auch bei den mehr als 80 Büchern, die sich um den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2009 beworben haben, den das Handelsblatt, die Strategieberatung Booz & Company und die Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr zum dritten Mal ausschreiben. Bei rund der Hälfte der Bücher geht es um die Wirtschaftskrise und deren Folgen.

Zehn Titel haben es auf die Shortlist geschafft. Sie sind ein perfekter Gradmesser für das Interesse deutscher Entscheider und spiegeln gleichzeitig die Probleme und Herausforderungen, vor denen das Land steht.

Der Deutsche Wirtschaftsbuchpreis steht unter dem Motto "Wirtschaft verstehen". Die drei Partner haben den Preis 2007 ins Leben gerufen, um die deutschsprachige Wirtschaftsliteratur zu fördern. Die Initiatoren wollen mit der Auszeichnung die Bedeutung des Wirtschaftsbuches bei der Vermittlung ökonomischer Zusammenhänge unterstreichen.

Seite 1:

Gesucht wird: das beste Wirtschaftsbuch

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%