Zumthor erwägt Schritte gegen Berlin einzuleiten
Aus für Zumthors "Topographie des Terrors“

Der Bau des NS-Dokumentationszentrums „Topographie des Terrors“ in Berlin wird neu ausgeschrieben. Der Entwurf des Schweizer Architekten Peter Zumthor sei vom Tisch, sagte Kulturstaatsministerin Christina Weiss (parteilos) am Dienstag.

HB BERLIN. Wegen der weiteren drohenden Kostensteigerung übernehme der Bund die Federführung für das Projekt. Berlin bleibe aber zur Hälfte an der Finanzierung beteiligt. Eine Realisierung der anspruchsvollen Zumthor-Pläne würde den Kostenrahmen von 38,8 Millionen Euro sprengen, hieß es. Zumthor reagierte laut Zeitungsberichten überrascht und verärgert über das Aus für sein Projekt.

Zumthors Entwurf berge ein Kostenrisiko von mindestens drei bis fünf Millionen Euro, sagte Weiss. Darin enthalten seien aber nicht die Betriebskosten für den anspruchsvollen Bau. Dies gehe aus einer Machbarkeitsstudie hervor, deren Ergebnis am Dienstag von einer Expertenkommission des Bundes und des Landes Berlin vorgelegt worden sei. Ein Neubau werde günstiger als das Festhalten am Zumthor- Entwurf. Der erste Spatenstich soll nun in zwei Jahren erfolgen. Wiederum zwei Jahre später, 2008, soll das Zentrum eröffnet werden.

„Ich bin außerordentlich überrascht. Es hat noch nie so wenig Grund gegeben wie heute, das Projekt aufzugeben“, sagte Architekt Zumthor der „Berliner Zeitung“. Er sei gekränkt, dass er nicht angehört worden sei und stattdessen Behauptungen öffentlich gemacht würden, die so nicht stimmten. Dem „Tagesspiegel“ (Mittwoch) sagte er erbost: „Das ist ein Schildbürgerstreich. Irgendetwas ist da schmutzig.“ Er frage sich, wer ein Interesse daran habe, das Topographie-Projekt zu boykottieren. Zumthor kritisierte auch die Informationspolitik des Berliner Senats. Er sei erst nach der Presse informiert worden. Er kündigte an zu prüfen, ob er Ansprüche gegen den Bund und das Land Berlin anmelden werde.

Seite 1:

Aus für Zumthors "Topographie des Terrors“

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%