Kultur + Literatur

_

Entspannen nach der Arbeit: Schnellness

Alle wollen sich wohlfühlen, aber kaum einer hat Zeit dazu. Deshalb bieten Gesundheits- und Wellness-Einrichtungen, sogenannte Spas, „Manager Relax“ oder „After Work Wellness“. Aber kann man in zwei Stunden wirklich abschalten?

von Nele-Marie Brüdgam
Massage mit Sesemöl: Beschleunigt entschleunigen mit allen Mitteln. Foto: dpa Quelle: dpa
Massage mit Sesemöl: Beschleunigt entschleunigen mit allen Mitteln. Foto: dpa Quelle: dpa

Es ist viertel nach sechs, die Outlook-Aufgabenliste zeigt noch einige rote Punkte, aber der Kopf sagt Schluss, der Nacken „Nichts geht mehr“, und der nächste Termin ist sowieso schon lange vereinbart: Wellness um sieben. Schnell aus dem Büro und in ein Taxi gesprungen. Im Kopf schwirren Fragen, Termine, Namen, Zahlen. Ja, jetzt Entspannen, das hört sich gut an! Aber ob man sich in diesem Zustand wirklich auf Massagen und dergleichen einlassen kann? Und ob’s etwas bringt?

Anzeige

„After Work Relax“ lautet das Motto des Wellness-Programms im Day Spa des Steigenberger Hotels. Das Behandlungspaket soll speziell auf die Bedürfnisse von Menschen abgestimmt sein, die beruflich sehr eingespannt sind, oft unter Druck stehen und überwiegend im Sitzen arbeiten. Die wenig Freizeit haben, aber gern entspannt auftreten wollen – gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Publikum.

„Immer mehr Menschen möchten sich innerhalb kurzer Zeit vom Alltagsstress lösen, sich entspannen, pflegen und neue Energie tanken“, berichtet Day-Spa-Managerin Andrea, die passenderweise Schnell heißt. Auch viele andere Wellness-Experten beobachten diese Entwicklung, wie zum Beispiel Barbara Rünzi vom Boutique Spa im Berliner Ritz-Carlton: „Vor allem Männer mögen gern Behandlungen, die kurz, knackig und effektiv sind.“ Der Männer-Anteil an ihren Kunden beträgt denn auch immerhin 68 Prozent. Ob die neuen Wellness-Ideen nun „After Work Relax“ heißen, „Manager Relax Programm“ oder „The Fast One – Spa-Package für Eilige“: Die Spa-Spezialisten reagieren damit auf die steigende Nachfrage.

Ankunft im Steigenberger Day Spa um 18.20 Uhr, schon in der Empfangs-Lounge stehen die Zeichen auf Wohlbefinden, sanftes Licht, erdige Farben, eine dezente Dekoration mit Zweigen, Vogelfedern, Kerzen. Und der Duft, ganz zart, nach Kräutern und Früchten. Bleibt noch Zeit für einen Saunagang zur Einstimmung auf die Behandlungen, wie man ihn bei der Anmeldung empfohlen hat? „Selbstverständlich“, sagt die Empfangsdame, „und danach legen Sie sich in den Ruheraum, trinken einen Tee. Dort holt Ihre Masseurin Sie dann ab.“

Durch den dichten, gleichmäßigen Nebel und die Stille im Dampfbad werden die Job-Gedanken etwas leichter, aber schon auf der Ruheliege gewinnen sie erneut an Schwere. Als Kaya Mohren, eine junge, zarte Physiotherapeutin, auftaucht und in den Behandlungsraum bittet, geht ihr Gast gerade Anruf-Prioritätslisten durch.

Frau Mohren erklärt unterdessen den Terminplan: Los geht es mit einer Körperpackung, die pflegend und entschlackend wirken soll. Dann Schwebeliege, schließlich Ganzkörpermassage. Wenn’s hilft.

  • Die aktuellen Top-Themen
New York: Polizei nennt Axt-Attacke „Terroranschlag“

Polizei nennt Axt-Attacke „Terroranschlag“

Vier Polizisten posieren im New Yorker Stadtteil Queens für ein Foto. Plötzlich greift sie ein Mann mit Axt an. Der Täter wird erschossen. Nach ersten Untersuchungen nennt die Polizei den Vorfall einen „Terroranschlag“.

Bundesstaat Washington: Zwei Tote nach Schießerei an US-High School

Zwei Tote nach Schießerei an US-High School

An einer High-School nördlich von Seattle im US-Bundesstaat Washington hat ein Schüler um sich geschossen. Mindestens eine Person starb, fünf weitere wurden teilweise schwer verletzt. Der Täter richtete sich selbst.

Zitate der Woche: „Da konnte uns der Papst nicht wirklich helfen“

„Da konnte uns der Papst nicht wirklich helfen“

Bundeskanzlerin Merkel spricht über Erfahrungen nach dem Mauerfall. Julia Roberts hatte als Kind keine Promi-Qualitäten. Und Bayern-Trainer Guardiola ist nach dem Sieg in Rom zu Scherzen aufgelegt. Die Zitate der Woche.

  • Business Wetter
Eine junge Dame wirbt für Parship

Wer passt zu mir?

Finden Sie jetzt den passenden Partner. Partnersuche nur mit PARSHIP!