Kultur + Literatur

_

Hotzenplotz, Wassermann und Co.: Das Erbe des Otfried Preußler

Der berühmte Kinderbuchautor Otfried Preußler ist verstorben, seine Bücher aber bleiben: Seit 40 Jahren sind „Die kleine Hexe" oder „Krabat“ prägend für Generationen von Lesern - und noch immer Verkaufsschlager.

Bild 1 von 15

Generationen von Kindern liebten seine Bücher

Otfried Preußler, Schöpfer von Klassikern wie „Der Räuber Hotzenplotz“ und „Die kleine Hexe“, ist tot. Er starb am Montag im Alter von 89 Jahren in Prien am Chiemsee, teilte sein Verlag am Mittwoch mit. Seine Bücher gehören zum Teil zu den erfolgreichsten Kinderbüchern weltweit.

Bild: SAP/dpa