Kultur + Literatur

_

Voting-Ergebnisse: So knapp war's im Dschungelcamp

Während der Show macht RTL ein Geheimnis aus den Zahlen der Telefonvotings, jetzt veröffentlicht der Schwestersender n-tv die Ergebnisse einer jeden Sendung: Knapp schlug Joey Heindle im Finale TV-Favoritin Olivia Jones.

Bild 1 von 12

Am 18. Januar flog Silva Gonzales als Erster mit nur 1,3 Prozent der Zuschauerstimmen aus dem Dschungelcamp. Der deutsche Sänger ist Mitglied der Band „Hot Banditoz“. Olivia Jones lag mit 38 Prozent da schon weit vorne, gefolgt von Joey Heindle mit 16 Prozent, Georgina Fleur mit zwölf Prozent, Fiona Erdmann und Claudelle Deckert mit sieben Prozent, Patrick Nuo bekam sechs Prozent, Iris Klein vier Prozent, Allegra Curtis zwei Prozent und Klaus 1,6 Prozent.

Bild: RTL