Lifestyle

_

Europa-Preisvergleich: So teuer wird das Ferienappartement

Wenn's nicht ein Hotel, sondern ein Urlaubsdomizil für länger, ungestörter und mehrere Personen sein soll, wählen Urlauber oft Appartements. Doch die Preise variieren deutschland- und europaweit stark – je nach Anzahl der Schlafzimmer. Ein Vergleich zeigt die Durchschnittspreise.

Bild 1 von 16

Die Reise-Community Tripadvisor hat die Preise für Ferienunterkünfte im Zeitraum von Juni bis September verglichen. Die 15 Regionen, die der Vergleich abdeckt, zählen zu den beliebtesten Reisezielen der Nutzer. In dem Vergleich geht es um Unterkünfte wie Ferienwohnungen oder Häuser. Die werden laut der Tester immer beliebter. Vor allem bei Familien, Gruppen und Reisenden, die den Geldbeutel schonen wollen. Vergleichen wurden die Preise von Unterkünften nach der Anzahl der Schlafzimmer. Außerdem wird noch der entsprechende Durchschnittspreis pro Schlafzimmer angegeben.

Deutschlandweit

Platz 5: Berlin

Den fünften Platz im Ranking der günstigsten Destinationen mit Ferienunterkünften nimmt Berlin ein. Hier kostet eine ein-Schlafzimmer-Unterkunft im Durchschnitt 624 Euro, eine Unterkunft zwei Schlafzimmern 905 Euro und mit drei Zimmern 1097 Euro. Der Durchschnittswert pro Schlafzimmer liegt bei 437 Euro.

Die Ergebnisse des Preisvergleichs zeigen die durchschnittlichen Kosten pro Woche für eine Ferienunterkunft mit ein bis vier Schlafzimmern sowie die Gesamt-Durchschnittskosten pro Schlafzimmer im Zeitraum der Sommerferien 2013 an.

Bild: dpa