Ab 2004
EU geht gegen nicht europäische Billigflieger vor

Die Europäische Union (EU) geht gegen Billigpreise nicht europäischer Fluggesellschaften vor.

Künftig kann die EU als Strafmaßnahme Fluggesellschaften Start- und Landerechte einfrieren oder erhöhte Gebühren kassieren. Die Maßnahmen greifen dann, wenn die Fluggesellschaft mit staatlicher Hilfe Tickets unter Marktpreisen verkauft hat. Die Neuregelung soll 2004 in Kraft treten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%