Berlinale: Starbesetzung: Wer ist wo?

Berlinale
Starbesetzung: Wer ist wo?

Was ist das große Geheimnis der Berlinale? Wer den Goldenen Bären bekommt? Vielleicht. Fast noch wichtiger ist die Frage, welcher Promi wo isst. Denn wer will nicht mit Angelina Jolie und Brad Pitt Saté-Spieße im vietnamesischen Restaurant „Monsieur Vuong“ vertilgen?

DÜSSELDORF. Der wichtigste Salon der Berlinale ist das „Borchardt“. Seine gediegene Atmosphäre lockte schon Stars wie Nicole Kidman an, die hier das berühmte Wiener Schnitzel mit Gurken-Kartoffel-Salat probiert hat. In diesem Jahr sind es vielleicht Clint Eastwood oder Robert De Niro, die – als Amerikaner – ein Faible für traditionelle Gerichte haben. Möglicherweise begegnen sie dort den deutschen Filmgrößen Til Schweiger und Moritz Bleibtreu. Extra abgeschirmt wird keiner. Borchardt-Geschäftsführer Roland Mary betont: „Alle Gäste sind während der Berlinale willkommen.“

Wer Megastar ist, wird gehätschelt und erhält einen persönlichen Guide, der ihn in jedes Restaurant begleitet. Die Liste der prominenten Schauspieler, die vom 8. bis 18. Februar auf diese Weise in Berlin dinieren könnten, ist lang: Gerard Depardieu, Jennifer Lopez, Cate Blanchett, Audrey Tautou, Isabella Rossellini, George Clooney, Jurymitglied Mario Adorf, Jürgen Vogel, Til Schweiger, Nadja Uhl und Daniel Brühl.

Die beste Vorbereitung für den Gang über den roten Teppich ist ein fürstliches Mahl. Stars lassen sich im „Vau“ von Starkoch Kolja Kleeberg mit Tarte tatin von Hummer oder Ikarimi-Lachs mit Senfkorngremolata verwöhnen. Oder wie Tom Hanks den Hummer in Michael Hofmanns „Margaux“ schmecken. Während ihr Premierenfilm läuft. Danach geht es mit der Limousine direkt vor den roten Teppich.

Amerikaner finden Berlin hip. Auf der Suche nach Berliner Essen werden manche von ihnen den Tipp erhalten, es in Konnopkes Currywurstbude im Berliner Osten zu versuchen.

Seite 1:

Starbesetzung: Wer ist wo?

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%