Billigflieger
Germanwings fliegt bald von Dortmund

Gute Nachrichten für Dortmunder: Die Billigfluglinie Germanwings eröffnet im Sommer am Flughafen Dortmund ihren fünften deutschen Standort.

DORTMUND. Ab 22. Juni sollen vom Airport Dortmund die Ziele Wien, Istanbul, Palma de Mallorca, Ibiza und Faro bedient werden, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Dazu soll ein Airbus A319 an dem Revier-Flughafen stationiert werden.

Germanwings betreibt bereits Standorte in Köln/Bonn, Stuttgart, Berlin und Hamburg. „Die Zeit für ein Engagement in Dortmund ist reif“, sagte der Sprecher der Geschäftsführung, Thomas Winkelmann. Im direkten Einzugsgebiet der Stadt lebten elf Millionen Menschen, das sei „ein riesiger Markt“, erklärte Winkelmann.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%