Business Travel
Alkohol-Freimenge für Skandinavien gestiegen

Für die Mitnahme von Lebens- und Genussmitteln gelten nun in allen EU-Ländern einheitliche Bestimmungen. Damit darf nach Dänemark, Finnland und Schweden dieselbe Freimenge an Alkoholika und Tabakwaren mitgenommen werden wie in andere EU-Länder.

Für alkoholische Getränke und Tabakwaren gelten nun folgende Richtmengen: 10 Liter Spirituosen, 20 Liter andere alkoholische Getränke bis 22 % Alkoholgehalt, 90 Liter Wein (davon maximal 60 Liter Schaumwein) und 110 Liter Bier. Möglich sind auch 800 Zigaretten, 400 Zigarillos, 200 Zigarren, ein Kilo Rauchtabak. Bei der Mitnahme größerer Mengen muss glaubhaft gemacht werden, dass die Waren ausschließlich für den privaten Verbrauch bestimmt sind.

Norwegen erlaubt als Nicht-EU-Land nur einen Liter Wein, einen Liter hochprozentige Spirituosen und zwei Liter Bier oder zwei Liter Wein und zwei Liter Bier. Daneben dürfen 200 Zigaretten eingeführt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%