Business Travel Tipps
Medikamente im Handgepäck

Reisende nach Mexiko sollten wegen des Schweinegrippe-Ausbruchs vorsorglich Mundschutz und Medikamente wie "Tamiflu" und "Relenza" einpacken. Außerdem: In Köln eröffnet Deutschland erste "Xing-Lounge" und ein Geheimtipp für Gourmets in Lissabon. Die Business Travel Tipps des Tages.

Medikamente mitnehmen

Wer eine Reise nach Mexiko nicht vermeiden kann, sollte wegen des Schweinegrippe-Ausbruchs vorsorglich Mundschutz und Medikamente wie "Tamiflu" und "Relenza" mitnehmen. Das rät das Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf. Viele ältere und bekannte Medikamente seien gegen das neue Virus unwirksam. Auch Personen, die im Winter gegen Grippe geimpft wurden, seien nach bisherigen Informationen nur unvollständig oder überhaupt nicht vor Ansteckung geschützt.

Erste »Xing«-Lounge

Die Bar »Fusion« im Kölner Hotel am Augustinerplatz wird zum 1. Mai die erste »Xing«-Lounge Deutschlands. Die Mitglieder der Networking-Plattform sollen sich dort an einem Extratisch treffen und austauschen können. Außerhalb von Messeterminen bekommen sie 20 Prozent Nachlass auf ihre Rechnung. Xing-Mitglieder, die im Hotel übernachten, erhalten zehn Prozent Rabatt auf den Zimmerpreis.

Gut essen in Lissabon

Reisende in Lissabon finden im Bocca Restaurant in der Rua Rodrigo da Fonseca eine Adresse für Feinschmecker. Die Küche ist geprägt von traditionellen portugiesischen Gerichten mit kreativen Einflüssen. Das Menü-Angebot wechselt zweimal pro Jahr, inspiriert durch saisonale Zutaten und neue Ideen von Küchenchef Alexandre Silva. Das Restaurant bietet eine Auswahl von mehr als 120 verschiedenen Weinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%