Deutschland
Zugverkehr in Stuttgart lahmgelegt

Gasunfall führt zu großen Behinderungen im Zugverkehr.

HB STUTTGART. Bei Bauarbeiten an Gasleitungen in der Nähe des Stuttgarter Hauptbahnhofs ist es am Freitag zu einem Unfall gekommen. Menschen wurden nach ersten Angaben nicht verletzt. Wie die Polizei und Bahn mitteilten, ist der gesamte Schienenverkehr rund um den Bahnhof lahm gelegt. Es fahren weder S-Bahnen noch Züge. Ankommende Züge werden an Haltestellen wenige Kilometer vor dem Hauptbahnhof gestoppt und zum Teil umgeleitet. Vermutlich war bei Bauarbeiten ein Gasrohr beschädigt worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%