Dress for Success
Der große Auftritt im neuen Jahr

2012 ist im Anzug. Sie sind diesmal auf einen großen Silvester-Ball eingeladen? Demnächst stehen Empfänge, Ehrungen, Preisverleihungen an? Na, dann bürsten Sie schon mal das richtige Outfit aus. Wie, Sie haben keines?
  • 0

Auf der Skihütte kann man auch im Norwegerpulli ins neue Jahr feiern, bei guten Freunden in Jeans und Pulli. Im 5-Sterne-Hotel. Den Dresscode dazu schreibt in der Regel der Gastgeber in der Einladung vor. Man sollte sich daran halten. Oder zu Hause bleiben.

Damit sie adrett ins und durchs neue Jahr kommen, hier eine Liste der festlichen Roben:

Dunkler Anzug: Das ABC des eleganten Mannes beginnt schlicht beim dunklen Anzug. Nicht beim schwarzen. Es sei denn, Sie müssen zu einer Beerdigung. Der gut geschnittene Ein- oder Zweireiher ist dunkelblau, dunkelgrau oder anthrazit. Braun steht kaum einem Mittelwesteuropäer. Dazu ein weißes Hemd, eine dezente Krawatte und schwarze Schuhe. Damit sind sie korrekt gekleidet bei beruflichen und privaten Einladungen, Ehrungen, Empfängen, Preisverleihungen. Die Damen tragen bei solchen Terminen Hosenanzug oder Kostüm.

Smoking: das ist der kleine Gesellschaftsanzug für den Abend, auch und gerade für den Silvester-Abend. Im internationalen Dress Code „Black tie“, in den USA „Tuxedo“ oder kurz „Tux“, bei den Franzosen „Cravate noire“, womit die schwarze Schleife gemeint ist (die weiße trägt der Kellner). Im schwarzen oder nachtblauen Smoking macht Mann in der Regel eine Bella Figura. Kummerbund kann, muss aber nicht sein.

Was ist mit dem weißen Dinner-Jacket? Nur unter freiem Himmel, zum Beispiel auf dem Lido-Deck der MS Europa. Besser aber gar nicht, denn selten ist es so weiß, dass es mit dem Hemd harmoniert. Außerdem besteht immer die Gefahr, dass Irgendeiner einen Drink bei Ihnen bestellt.

Sie haben keinen Schimmer, welche Schuhe zum Smoking passen? Schwarzes Lack- oder hochglänzendes Boxcalf-Leder. Snobs polieren ihre Treter für den glanzvollen Auftritt mit Champagner, geht aber auch mit Pro Secco. Sie möchten den Champagner zu vorgerückter Champagner auch lieber aus dem Pumps ihrer Partnerin schlürfen? Is’ nicht. Je festlicher der Anlass, desto offener das Schuhwerk der Damen. Die kommen im eleganten Abendanzug, der schon fast wie ein bodenlanges Kleid wirkt, oder einem knie- oder wadenlangen Cocktailkleid.

Seite 1:

Der große Auftritt im neuen Jahr

Seite 2:

Cut in Anthrazit sieht weniger nach Kostümierung aus

Kommentare zu " Dress for Success: Der große Auftritt im neuen Jahr"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%