Dress for Success
Was Süßes zu Weihnachten

Darf man zu Weihnachten Unterwäsche verschenken? In Italien und Spanien ist es ein alter Brauch. Dabei sind rote Dessous einfach Spitze. Wenn sie zum Tragen kommen, verspricht das Glück in der Liebe im neuen Jahr.
  • 0

„Bra – llelujah!“ tönt es in der Wäscheabteilung der Galleries Lafayette. Nein nicht in Paris, in Berlin, dieser im Winter oft schäbigen Hauptstadt, die bekanntlich nicht nur arm, sondern auch sexy sein soll. Draußen Schmuddelwetter, drinnen dufte Weihnachtsdekoration, die Wünsche lebendig werden lässt. Da steht ein gut gebauter Rasta-Jüngling in knallroter, knallenger Unterhose. Frauen bleiben stehen, schlürfen freundlich kredenzten Sekt und seufzen. Das weibliche Model in seinem knappen roten Zweiteiler findet dagegen kaum Beachtung.

Wahrlich eine nette Anregung für die Damen. Vielleicht schenken sie ihrem Liebsten statt den unschuldig Weißen im Dreierpack diesmal ein (auf)reizendes Einzelteil in Rot? Da wäre zum Beispiel Maxipant „December“ mit horizontalem Eingriff, veredelt mit hochwertigem Samtflock in Burgund. Praktisch geschenkverpackt in einer DVD-Metallbox. Film ab.

Kann Mann (Frau) überhaupt Dessous schenken? Warum nicht? Aber mit der notwendigen Qualität und feinfühlig bitte. Die Frage ist nicht nur ob, eher: Ab wann? Man sollte die oder den zu Beschenkenden (und ihre/seine Vorlieben und Wünsche) schon gut kennen und bereits miteinander vertraut sein. Zum ersten Anbändeln sind solch intime Gaben denkbar ungeeignet. Das kann leicht in die Hose gehen. Auch nicht empfehlenswert: Hübsch verpackte Teilchen als überraschender Umerziehungsversuch von Feinripp auf frivol.

Seite 1:

Was Süßes zu Weihnachten

Seite 2:

„Ohne Beratung läuft hier nichts“

Kommentare zu " Dress for Success: Was Süßes zu Weihnachten"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%