Evolution of Security: Neues Online-Beschwerdeforum für US-Reisende

Evolution of Security
Neues Online-Beschwerdeforum für US-Reisende

Wer seinem Unmut über allzu strenge Kontrollen an US-Flughäfen Luft machen möchte, kann dies künftig auch via Internet tun. Die US-Verkehrssicherheitsbehörde TSA hat ein Online-Beschwerdeforum eingerichtet.

HB WASHINGTON. Kaum eine Behörde ist in den USA so unbeliebt wie die Verkehrssicherheitsbehörde TSA (Transportation Security Administration). Neben anderen Aufgaben ist die Behörde auch für die strengen Kontrollen an den Flughäfen seit den Anschlägen vom 11. September 2001 verantwortlich. Um den Unmut vieler Reisender aufzufangen und auch um die eigene Arbeit zu erklären, hat die TSA jetzt ein Beschwerde-Blog gestartet, das sich „Evolution of Security“ nennt.

Erste Reaktionen von Kritikern der Kontrollen waren allerdings wenig begeistert. „Das macht es für sie nur einfacher, Beschwerden entgegenzunehmen und sie im Namen der nationalen Sicherheit zu ignorieren“, erklärte David Stempler, Vorsitzender der Vereinigung der Flugpassagiere.

Die TSA aber verspricht, die Kritik der Menschen ernst zu nehmen. Ziels sei es, der Öffentlichkeit zu erklären, warum welche Kontrollen notwendig seien, erklärt TSA-Leiter Kip Hawley im ersten Blog-Eintrag. Die Behörde wolle aber auch aus den Beschwerden lernen und die Kontrollen so weiterentwickeln, dass Hindernisse beseitigt, aber kritische Bereiche nicht angerührt würden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%