Festival für Eisenbahnfans
Sachsen feiert 125 Jahre Schmalspurbahn

HB DRESDEN. Sachsen unter Dampf: Mit zahlreichen Veranstaltungen feiert das Bundesland in diesem Sommer das 125-jährige Jubiläum der Schmalspurbahnen, die teilweise auch heute noch eingesetzt werden. Allein rund 30 Veranstaltungen und 170 Sonderzüge sind im Umland von Dresden vorbereitet, auf der dienstältesten sächsischen Schmalspurbahn, der Lößnitzgrundbahn. Höhepunkt ist das Schmalspurbahn-Festival vom 7. bis 9. Juli rund um die Bahnhöfe Radebeul-Ost und Moritzburg, wie die Dresden-Werbung und Tourismus berichtet.

Acht Stahlrösser stehen hier unter Dampf. Am Bahnhof Moritzburg wird zu einem großen Familienfest eingeladen. Auch rund um den Bahnhof Radebeul-Ost gibt es ein buntes Programm für die ganze Familie und im Alten Güterboden wird eine große Modelleisenbahnausstellung zu sehen sein.

Außergewöhnliche Touren bietet die Lößnitzgrundbahn mit Sommernachtsfahrten im Mondschein oder Weinzügen an. Winzer aus der Region führen auf der Fahrt Weinverkostungen durch.

Weitere Informationen im Internet unter

www.schmalspur-dampf-sachsen.de

www.traditionsbahn-radebeul.de

www.vvo-online.de

www.dvbag.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%