Herrschaftliches Erlebnis
Übernachten in der Schlossruine

Der russische Zar Alexander I. hat hier schon Halt gemacht. Heute ist monarchische Abstammung keine Voraussetzung mehr, um im einstigen Rittergut und heutigen Schloss Hertelfeld in Weeze am Niederrhein Unterschlupf zu finden.

Seit 2004 wurden der Hauptturm und der Mitteltrakt des Schlosses auf Basis der überlieferten Ansichten und der Grundmauern wiedererrichtet, so dass inmitten der Ruine der alte Kaminsaal, das frühere Kreuzgratgewölbe und zwei Gästezimmer entstanden sind. Sechs herrschaftliche Gästezimmer stehen auf dem Anwesen für Übernachtungsgäste zur Verfügung, wahlweise im wiederaufgebauten Schlossturm, in Wächterhäusern oder in der 300 Jahre alten Rentei, der Verwaltung. Die Preise rangieren von 130 Euro bis 230 Euro pro Doppelzimmer und Nacht inklusive Frühstück.

» www.schlossruine-hertefeld.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%