Sommelier-Tipps Klassischer Chianti und Weine von Sting

Sommelier Michael Liebert kennt die Weine der Toskana und hat drei besondere Empfehlungen – unter anderem einen preisgünstigen Wein mit Auszeichnungen und auch ein Erzeugnis vom Weingut des Sängers Sting.
2 Kommentare
Die Toskana - Heimat großartiger Weine Quelle: dpa

Die Toskana - Heimat großartiger Weine

(Foto: dpa)

DüsseldorfHandelsblatt-Online-Autor Jürgen Röder ist durch Italiens Weinregionen getourt und hat seine eigenen Erfahrungen niedergeschrieben. Zusätzlich hat er den Sommelier Michael Liebert, ein Experte für italienische Weine, gebeten, drei Empfehlungen zu schicken.

il Ghizzano 2010 vom Weingut Tenuta di Ghizzano

Sommelier Michael Liebert Quelle: Michael Liebert

Sommelier Michael Liebert

(Foto: Michael Liebert)

Der Bio-Wein ist ein echter Geheimtipp, findet Weinexperte Liebert. Der il Ghizzano besteht aus 80 Prozent Sangiovese und 20 Prozent Merlot. Bestens bewertet vom Weinpapst Robert Parker und immer noch preiswert: „Warum kennt bzw. schreibt kaum jemand dieses Weingut? Mit ihrem großen Wein, dem Nambrot hat Produzentin Ginevra Venerosi Pesciolini ein Abo auf die drei Gläser im Gambero Rosso. Sie hat schon sehr früh auf biodynamischen Weinbau umgestellt und auch wenn man meint es mit einer Newcomerin zu tun zu haben. Die Familie und das Gut weisen eine 600-jährige Geschichte auf. Nach einem Besuch auf dem Weingut bin ich begeistert von den Weinen, dem Weingut und der Macherin. Ein zarter, aber nachhaltig in der Luft bleibender Duft nach frischen Kräutern, Sauerkirschen und feinstem Virgina-Tabak. Am Gaumen ein schlanker, eleganter Wein. Die Facetten der Frucht sind auch hier wunderbar ausgearbeitet und doch bleibt der Wein vornehm zurückhaltend. Im Zusammenspiel mit seiner saftigen, frischen Struktur, bietet er pures Trinkvergnügen. Es ist die Einstiegsqualität von Ghizzano und doch schon ein großer Wein. Ein vielseitiger Essensbegleiter!“

Optimaler Trinkgenuss: jetzt bis 2015 – Preis 11 -13 Euro

Stings Wein mit dem Aroma von Kirschen
Seite 123Alles auf einer Seite anzeigen

2 Kommentare zu "Sommelier-Tipps: Klassischer Chianti und Stings chaotisches Leben"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Die Weine und das Olivenöl von Sting, und viele andere tolle Rotweine und Weissweine, gibt es bei: www.weinaufwein.de

  • Stings Weine sind tatsächlich aller Ehren Wert.
    Die Weine des ex The Police Sängers erhalten höchste Auszeichnungen in der int. Weinpresse.
    In Deutschland gibt es die Weine und das Oliven-Öl (alles biodynamisch) produziert bei www.metal-and-wine.com

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%