Madrid
Iberia-Piloten beenden Streik

Aufatmen für Millionen Passagiere: Die Piloten der spanischen Fluggesellschaft Iberia haben ihren seit fast drei Tagen andauernden Streik für beendet erklärt.

HB MADRID. Nach einer Einigung mit dem Unternehmen werde die Arbeit wieder aufgenommen, teilte die Pilotengewerkschaft Sepla am Mittwoch in Madrid mit. Ursache des Streiks war die Beteiligung Iberias an einer geplanten Billigfluglinie. Iberia sicherte den Piloten nun schriftlich zu, dass dadurch keine Stellen beim Mutterkonzern gestrichen würden. Seit Montagnacht fielen rund 600 Flüge aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%