Mar de Bamboo
Seliges Saucetunken

Optisch stimmt hier einfach alles: Das weiße Designgebäude „Veles y Vents“, von den Architekten David Chipperfield und Fermín Vázquez entworfen, in dem das Restaurant in der ersten Etage angesiedelt ist, versprüht den Hauch der großen, weiten Welt.

VALENCIA. Direkt an der neuen Marina in Valencia gelegen, kann man auf der Terrasse der zum Restaurant Mar de Bamboo gehörenden Bar Bianco la Terraza in schicken Sonnenliegen den Spirit des America’s Cup einatmen, der hier in wenigen Wochen beginnt.

Es riecht überall nach Meer, das Rauschen der See ist sogar noch durch die Fenster des durchgestylten Restaurants zu hören. Die Speisekarte bietet konsequenterweise Meeresfrüchte und Fisch sowie ausgefallene Reisgerichte. Besonders zu empfehlen sind die köstlichen Langustenspieße. Frisch-tomatig wird der Tintenfisch mit einer katalanischen Sauce serviert. Die Sauce lädt zum Brottunken ein. Koch Jorge Pardo muss immer mal wieder aus der Küche kommen, weil Gäste ihm gratulieren wollen.

Aber Achtung: Die Gerichte werden zwar schön präsentiert, sind aber im Allgemeinen klein. Ein zweiter Gang muss mindestens sein.

Exzellent ist die Bodega. Chef-Sommelier Alfredo Darder sorgt mit einer sehr breiten Auswahl dafür, dass er den richtigen Wein zu Gast und Essen findet.

Wahrscheinlich hat es damit zu tun, dass hier während des America’s Cup auf der oberen Etage die VIP-Gäste ein und aus gehen werden: Das sonst in spanischen Restaurants übliche Standardmenü gibt es nicht. Pardo setzt ausschließlich auf die individuelle Kombination von Tapas-artigen Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts. Von allem etwas gibt es für rund 60 Euro. Stefanie Müller

Mar de Bamboo, Port America’s Cup Edificio Veles e Vents, Valencia, Tel. 00 34 96/344 88 99

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%