Musik-Downloads
Heino holt Verkaufsrekord mit Cover-Album

Rekord mit Musik fürs Volk: Heinos Album „Mit freundlichen Grüßen“ mit gecovertem Rock und Punkrock wurde in den ersten drei Tagen in Deutschland so oft heruntergeladen wie keines zuvor. Die Konkurrenz hat keine Chance.

  • 3

    Kommentare zu "Heino holt Verkaufsrekord mit Cover-Album"

    Alle Kommentare
    • Das ist Rock was Heino gemacht hat. Weil er provoziert- und zwar die "Rocker". Welcher Rocker polarisiert heute noch mit seinen Gitarrenriffs oder Texten?, ist doch alles durchgestylter Käse und Gefühlsduseligkeit.
      Ausserdem das ist die Zukunft: Bisher haben die Jungen immer auf die Alten eingehackt, das werden jetzt immer mehr Alte die das umgekehrt machen werden.


    • ...er hat in alten Zeiten schonmal besser gecovert... bzw. sich mit der jungen Musikgeneration engagiert.

    • Mann, mann -mann: öffentlich die Nase gerügt. Welche Nase, Heino, die alte Nase? Ich les' erstmal weiter.

      Rümpf, rümpf!

    Serviceangebote