Nebel
Mehr als 160 Flüge nach London Heathrow abgesagt

Wegen dichten Nebels auf dem Londoner Großflughafen Heathrow ist es am Mittwoch zu erheblichen Behinderungen im Flugverkehr gekommen. Die britische Fluglinie British Airways (BA) musste bis zum Nachmittag mehr als 160 Flüge absagen.

HB LONDON. Betroffen waren auch zahlreiche Verbindungen nach Deutschland und in andere europäische Länder, wie die Fluglinie mitteilte. Der Inlandsflugverkehr wurde von BA für den Rest des Tages ganz eingestellt.

Für die nächsten Tage verspricht der Wetterbericht nur wenig Besserung. Nach Angaben eines BA-Sprechers wird der Nebel mindestens 48 Stunden andauern. Davon wären auch viele Passagiere betroffen, die über Weihnachten zu ihren Familien fliegen wollen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%