Neue Verbindungen
Lufthansa fliegt direkt von Düsseldorf in die USA

Die Deutsche Lufthansa bietet ab dem kommenden Jahr wieder Direktflüge von Düsseldorf in die USA an. Mit drei neuen Flugzeugen will die Gesellschaft Toronto, New York und Chicago ansteuern. Dadurch sollen sogar neue Arbeitsplätze entstehen.

HB FRANKFURT. Die Deutsche Lufthansa, Frankfurt, investiert am Standort Düsseldorf und setzt dort künftig weitere und größere Flugzeuge ein. Das Volumen für die zusätzlichen Flugzeuge, den Ausbau des Kundenservices am Boden und für neue Arbeitsplätze sei „erheblich“, teilte Deutschlands größte Airline am Dienstag mit, ohne Zahlen zu nennen.

Allein die für Düsseldorf vorgesehenen drei Airbusse A340 hätten einen Listenpreis von mehr als 390 Mill. Euro. Durch ihren Einsatz in Düsseldorf würden bei Lufthansa 450 zusätzliche Arbeitsplätze entstehen. Angeflogen würden ab Mai 2008 Toronto sowie New York und Chicago.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%