Reiserecht
Stornierung auch ohne Terrorwarnung möglich

Auch ohne eine Reisewarnung können Pauschalreisen nach Terroranschlägen künftig storniert werden.

HB Pauschalreisen können nach Ereignissen wie großen Terroranschlägen nach Darstellung von Verbraucherschützern auch dann kostenlos storniert werden, wenn das Auswärtige Amt keine Reisewarnung für das betroffene Land herausgegeben hat. Die Verbraucherzentrale NRW erklärte, entscheidend sei vielmehr, wie sich die Ereignisse auf eine Reise auswirkten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%