Schadenensfreiheitsklassen ändern sich
Autofahrer müssen sich auf Änderungen einstellen

Deutschlands Autofahrer müssen sich vom 1. Oktober an auf eine Reihe von Änderungen in der KFZ-Versicherung einstellen.

HB. Bei neuen Verträgen oder Fahrzeugwechsel gelten ab diesem Stichtag neue Typ- und Regionalklassen für die rund 13 000 Automodelle, teilte der ADAC mit. Zudem träten neue Bestimmungen zu anderen Tarifmerkmalen und Schadensfreiheitsklassen in Kraft. Für alle bestehenden Verträge gelten die neuen Regelungen nach ADAC-Angaben erst ab dem 1. Januar 2004.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%