Schuhmesse GDS
Schuhe mit Gute-Laune-Garantie

Regen, Gewitter und Kälte sorgen dafür, dass Sandaletten und Ballerinen momentan im Schrank verstauben und funktionales Schuhwerk angesagt ist. Ein Blick auf die Trends der internationalen Schuhmesse GDS.
  • 0

DüsseldorfSchuhliebhaberinnen erleiden diesen Sommer eine Zeit der modischen Entbehrung. Die Trends für die Saison 2012 verheißen vor allem eines: Kunterbunte Schuhe, die dank ihrer Knallbonbonfarben gute Laune bescheren und das aktuell schlechte Wetter vergessen lassen.

Unter dem Motto „show your colours“ zeigt die internationale Schuhmesse GDS vom 7. bis zum 9. September 2011 in Düsseldorf die Modelle für das kommende Jahr. Director GDS & Global Shoes Kristin Deutelmoser verrät, was es mit dem Slogan auf sich hat: “Diesen Winter hat der Deutsche Schuhhandel weniger schwarze Schuhe verkauft. Und auch in punkto Trend stehen die Zeichen auf Erneuerung: Im Sommer 2012 setzt man auf intensive Farben.“ 

Besonders die drei Hauptthemen „Provocative“, „Substantial“ sowie „Refreshing“ sollen diese Stimmung für farbenfrohe Fashionistas widerspiegeln und markieren die Grundlage für zwölf Schuhtrends im kommenden Jahr.

Intensive, einfarbige und kontrastreiche Farben verkörpern den Maintrend „Provocative“. Als Symbolträger der kommenden Schuh-und Taschenmode beweist dieser Maintrend, dass so genanntes Colour-Blocking, Streifen, großflächige Drucke und Ringel im Frühjahr 2012 auch in der Welt des Schuhwerks eine Berechtigung besitzen. Für diejenigen, die viel Mut zur Farbe bekennen möchten, kann die Intensität dank glänzender Oberflächen noch gesteigert werden. Das Farbspektrum reicht von Korallenrot und Fuchsia über Sonnengelb bis hin zu Grasgrün sowie Türkis und erstreckt sich über die komplette Bandbreite an Schuhen: Sandaletten erhalten genauso einen kunterbunten Anstrich wie Sneakers oder Pumps, die sich übrigens in der kommenden Saison neben runden auch wieder mit Spitzen Leisten präsentieren dürfen. 

„Aber man muss nicht unbedingt in den Farbtopf fallen, um im nächsten Sommer trendy auszusehen. Ich könnte mir vorstellen, einen Korallenroten Schuh mit einer Hose in Sandtönen zu kombinieren und vielleicht ein entsprechendes Tuch dazu zutragen. Das ist chic, trendbewusst und trotzdem subtil,“ sagt Trendexpertin Claudia Schulz vom Deutschen Schuhinstitut.

Eine Spur dezenter zeigt sich der von Schulz ausgemachte Maintrend mit dem Namen „Substantial“. Bei diesem Thema steht vor allem das Spiel mit Kontrasten im Mittelpunkt. Eine zentrale Rolle sollen pure und reine Materialien spielen. Sie können als farbbestimmend für diesen Maintrend definiert werden und sollen dank raffinierter Farboberflächen edel und interessant wirken. „Substantial“ bietet eine moderne Natürlichkeit für die eher anspruchsvolle Schuhträgerin von Welt. Kombiniert mit sportiven Details überzeugt diese Thematik auf Grund ihres Utility Chic. 

Seite 1:

Schuhe mit Gute-Laune-Garantie

Seite 2:

Kommentare zu " Schuhmesse GDS: Schuhe mit Gute-Laune-Garantie"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%