Sesamstraße: Lena singt für Ernie und Bert

Sesamstraße
Lena singt für Ernie und Bert

Popstar Lena Meyer-Landrut singt für die Kindersendung Sesamstraße eine neue Version ihres Hits "Satellite": "Bert, oh Bert". Am 8. April tritt Meyer-Landrut mit dem Lied im Kinderkanal auf.

Erfurt Eurovisions-Siegerin Lena singt jetzt auch für Ernie und Bert aus der „Sesamstraße“. Mit einer auf „Bert, oh Bert!“ umgetexteten Variante ihres Liedes „Satellite“ werde sie am 8. April (16.25 Uhr) im ARD/ZDF-Kinderkanal (Ki.Ka) zu sehen sein, kündigte der Sender am Montag an. Auf der Suche nach dem plötzlich verschwundenen Bert denke sie sich darin alles Mögliche und Unmögliche aus, was mit dem „Sesamstraßen“-Star passiert sein könnte.

Mit dem Lena-Auftritt starte eine neue Reihe „Sesamstraße präsentiert: Promi-Songs“, in der in den nächsten Monaten auch noch Jan Delay, Herbert Grönemeyer und Xavier Naidoo zu sehen sein sollen.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%