Reise + Leben
Tourismus profitiert von Geschäftsreisen

Die Tourismuswirtschaft profitiert in hohem Maße von Geschäftsreisen.

Von den 26,6 Millionen Reisen mit mindestens einer Übernachtung, die Europäer 2002 in die Bundesrepublik unternahmen, waren 28 Prozent dienstlich veranlasst. 14,2 Millionen waren Urlaubsreisen, der Rest Besuche von Freunden und Verwandten. Führen Dienstreisen zu einer Tagung, spielen häufig auch private Aspekte eine Rolle. Für fast jeden vierten Teilnehmer – so die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) weiter – sei die touristische Attraktivität des Standorts von Bedeutung. Das Preisniveau vor Ort interessiert dagegen nur 18 Prozent der Tagungsteilnehmer.tdt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%