Verspätungen
Brand an Brüsseler Flughafen

Ein Brand in einem Hangar auf dem Brüsseler Flughafen hat am Freitagmorgen den Flugverkehr behindert. Ein Mann wurde schwer verletzt.

HB BRÜSSEL. Das Feuer brach in der Nacht auf einem Hangar aus, ein Mann wurde schwer verletzt, wie die Behörden mitteilten. Die Schäden in der Halle für Wartungsarbeiten waren nach den Angaben erheblich. Ein Flugzeug wurde den Angaben zufolge zerstört, drei weitere beschädigt.

Da der Rauch nicht giftig gewesen sei, sei der kurzzeitige Stopp von Starts und Landungen wieder aufgehoben worden. Die Fluggesellschaft SN Brussels Airline sagte mehrere Flüge ab. Den gesamten Morgen über sollte es zu Verspätungen kommen. Die Ursache des Brandes blieb zunächst ungeklärt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%