ARD-Deutschlandtrend Umfrage sieht Rot-Grün bei 46 Prozent

Die SPD und die Grünen kommen laut ARD-Deutschlandtrend derzeit zusammen auf 46 Prozent. Für eine absolute Mehrheit im Bundestag reicht das aber nicht ganz.
10 Kommentare
SPD und Grüne kommen derzeit zusammen auf 46 Prozent. Quelle: dpa

SPD und Grüne kommen derzeit zusammen auf 46 Prozent.

(Foto: dpa)

BerlinIm letzten ARD-Deutschlandtrend des Jahres 2011 kommen SPD und Grüne zusammen auf 46 Prozent; dies würde der Umfrage des Instituts Infratest dimap zufolge allerdings nicht ganz für eine eigenständige Mehrheit im Bundestag reichen. Die Union kann der am Freitag veröffentlichten Umfrage für das ARD-„Morgenmagazin“ zufolge leicht um einen Punkt auf 36 Prozent zulegen. Für die SPD werden unverändert 30 Prozent vorhergesagt, für die Grünen 16 Prozent.

Die Linke verliert leicht um einen Punkt auf sechs Prozent. Ebenfalls sechs Prozent können demnach weiterhin auch die Piraten erwarten.

Abgeschlagen bei drei Prozent bleibt die FDP. 79 Prozent der Befragten äußerten die Erwartung, dass sich daran auch im kommenden Jahr nicht viel ändern wird. Lediglich 19 Prozent rechnen demnach damit, dass sich die FDP 2012 wieder besser positioniert.

Infratest dimap befragte am 20. und 21. Dezember insgesamt 800 Bundesbürger.

  • afp
Startseite

10 Kommentare zu "ARD-Deutschlandtrend: Umfrage sieht Rot-Grün bei 46 Prozent"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Dann nehmen sie noch die Linken dazu und dann kann man eigentlich nur auswandern.
    Dann wird Deutschland noch schneller platt gemacht als jetzt.
    Dann wird das zu Ende geführt, was Schröder begonnen hat. Unten nehmen und oben geben
    Die Grünen werden dann den Islamstaat errichten, die SPD noch mehr Gelder für Deutsche kürzen.
    Dann sind die Grünen endlich am Ziel mit ihrer Umvolkung.
    Wir bekommen Weimarer Verhältnisse mit Straßenschlachten und Mord und Totschlag.
    Vielleicht wird dann die Antifa ja so was wie die Reichswehr.

    Danke Merkel, dass sie die CDU so zrlegt hat, dass sie nicht mehr wählbar ist.

  • Gott verschone das Deutsche Volk vor den Sozen u. Chaos-
    Grünen .

    Diese Versager haben unter Schröder schon einmal den Untergang erlebt .

    Hauptsache die Abzocke der Unterschicht ,Mittelschicht
    klappt u. die Reichen werden immer reicher .

    Die Volldödel ,die für solche Parteien noch eintreten
    haben doch wirklich die Alzheimer Krankheit .

    Ist das deutsche Volk immer noch nicht in der Spur .

    Aus Fehler wird man doch bekanntlich klüger !

  • Sollte an dieser Prognose mehr dran sein als am Klimamärchen könnte man danach in der Tat nur noch auswandern.

    Deutschland auf dem Weg in den Sozialismus.
    Gute Nacht

  • Ich hoffe Merkel ist Geschichte bei der nächsten Wahl.Es ist mir egal wer dann kommt(die Linke ausgenommen-die sind noch schlimmer)-wichtig ist, sie ist nicht Kanzlerin und die FDP ist weg.

  • dem schließe ich mich an - mit diesen Quacksalbern wäre Deutschland schon längst am Ende !

  • Das kann doch wohl nicht wahr sein, dass die im Bild gezeigten Personen Deutschland regieren wollen. Armes Deutschland. Das Foto erinnert mich mehr an die Muppet-Show.

  • Das kann doch wohl nicht wahr sein, dass die im Bild gezeigten Personen Deutschland regieren wollen. Armes Deutschland. Das Foto erinnert mich mehr an die Muppet-Show.

  • Ich kann ihnen nur beipflichten.
    Danke

  • Na dann gute Nacht Deutschland. Genau diese zwei haben damals an der Regierung den Grundstein gelegt für die Kriese. Rettet euer Geld. Wenn die wirklich an die Regierung kommen dann wird Deutschland noch schneller an die Pleitestaaten ausverkauft. Außer Steuererhöhungen habe ich noch nichts brauchbares von denen gehört.

  • Ja, bei 43 Prozent Wahlbeteiligung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%