Augsburger Allgemeine
Polizei durchsucht Redaktionsräume

Die Polizei hat im Verlagshaus der „Augsburger Allgemeinen“ Daten beschlagnahmt, um einen anonymen Forennutzer aufspüren zu können. Die Redaktion hatte die Herausgabe aus Datenschutzgründen bis zuletzt verweigert.
  • 12

AugsburgDas Verlagshaus der „Augsburger Allgemeinen“ ist am Montagnachmittag von der Polizei durchsucht worden. Die Beamten beschlagnahmten dabei die Daten eines Forennutzers, wie die Zeitung noch am selben Tag auf ihrer Internetseite berichtete.

Der Leser hatte im Herbst 2012 den Augsburger Ordnungsreferenten Volker Ullrich (CSU) nach einem Bericht über das geplante Vorgehen gegen Straßenprostitution in der Stadt unter einem Pseudonym scharf attackiert. Ullrich forderte nach Darstellung des Blattes daraufhin wegen „ehrverletzender Äußerungen“ die Herausgabe der Kontaktdaten des Nutzers, die er schließlich mithilfe der Polizei erzwang. Die Redaktion hatte die Herausgabe aus Datenschutzgründen bis zuletzt verweigert.

Agentur
dapd 
DAPD Deutscher Auslands-Depeschendienst GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Augsburger Allgemeine: Polizei durchsucht Redaktionsräume"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Ich bin sicher dass spätestens das Verfassungsgericht die Verwertung untersagen wird. Wann endlich lernen Richter/innen aus der Vergangenheit?

    Demnächst wird auch noch eine Durchsuchung angeordnet nur weil einer das Wort sechs in den Mund genommen hat - klingt ja auch wie sex - ohne laut und deutlich anzumerken, dass die Fiffer 6 gemeint ist. Und ich will gar nicht daran denken, wenn einer von Sextanten spricht. Für all die welche es nicht wissen, ein Sextant ist ein Instrument zur Navigation.

  • Bayern | CSU | Recht im Sinn von Gerechtigtkeit.
    Die ersten beiden Begriffe vertragen sich nur miteinander, nicht aber mit dem Dritten.

  • Im Gegensatz zu Ihnen habe ich eine berufliche Vergangenheit in der Seefahrt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%