Ausländer
Deutsche Polizei hat schlechtes Image bei Türken

Um das Image der Polizei bei türkischstämmigen Bürgern in Deutschland steht es nicht zum Besten. Etwa jeder zweite von ihnen glaubt einer Umfrage zufolge, dass Polizisten Türken für krimineller halten als Deutsche.

dpa ESSEN. Dies geht aus einer repräsentativen Befragung des Essener Zentrums für Türkeistudien in Nordrhein-Westfalen hervor, berichtet das Magazin „Der Spiegel“. Nach unmittelbaren Erfahrungen mit der Polizei habe sich das Bild demnach noch verschlechtert.

Gut die Hälfte der türkischstämmigen Migranten habe ein positives Verhältnis zur Polizei. Streifen im Wohngebiet vermittelten ihnen überwiegend ein Gefühl der Sicherheit.

Ausschlaggebend für das Verhältnis zur Polizei seien unter anderem das Alter und die Aufenthaltsdauer der Zuwanderer. Während die unter 30-Jährigen das geringste Vertrauen in die Polizei hätten, stünden türkischstämmige Rentner den Beamten am positivsten gegenüber. Die „interkulturelle Kompetenz“ der Polizei, so das Resümee von Martina Sauer als Leiterin der Befragung, sei „verbesserungswürdig“.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%