Ausländerintegration
CSU warnt vor „Klein-Türkei in Deutschland“

Der Vorschlag eigener türkischer Schulen und Universitäten in Deutschland trifft bei der CSU auf scharfe Ablehnung. „Das ist Gift für die Integration, führt zu Gettos und zu einer Klein-Türkei in Deutschland“, sagte Parteichef Erwin Huber einer Zeitung. Auch die Debatte über die Ursachen des Brands von Ludwigshafen sei verantwortungslos.

HB BERLIN. Der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan hatte den Vorschlag damit begründet, so käme die Integration von Türken in Deutschland schneller voran. Wer seine Muttersprache beherrsche, könne auch besser deutsch lernen.

Zur Debatte über die Ursachen des Brands in Ludwigshafen mit neun türkischstämmigen Toten sagte Huber, es sei verantwortungslos beim derzeitigen Ermittlungsstand Parallelen zu den Brandanschlägen in Mölln und Solingen zu ziehen.

„Das ist schlimme Stimmungsmache gegen Deutschland“, sagte der CSU-Vorsitzende der „Bild am Sonntag“. „Auch damit wird Zwietracht zwischen Deutschen und Türken gesät.“ Huber bezog dies auf eine Äußerung des Vorsitzenden der Türkischen Gemeinde ein Deutschland, Kenan Kolat.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%